Kategorien
Aktuelles Kultur Menschen in der Schönau

Willkommen in der Schönau Sommerbar!

Wir, von der Schönau Sommerbar, möchten uns ganz herzlich bei euch für den wundervollen Sommer bedanken! Es hat uns super viel Spass gemacht! Glücklich und zufrieden verabschieden wir uns Richtung Winter. Auf Bald – wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Öffnungszeiten: Saisonende, geschlossen

Wichtig: es gibt keine Besucherparkplätze vor Ort.

Erfrischende Getränke, knackige Salat, feines Essen aus der Region, Grillwaren von Hans & Wurst zum selber grillieren, ein Lagerfeuer am Weiher mit Grill – und selbstverständlich wir freuen uns auf euren Besuch.

Psst! Die Sommerbar ist familienfreundlich. Dank dem „fast“ autofreien Areal können sich Kinder und Eltern bei uns „auzutoben“.

Gerne halten wir euch hier über das geplante Programm auf dem Laufenden.

Kultur Programm

Danke für euer Interesse. Aktuell sind keine Veranstaltungen geplant.


Betrieben wird die Sommerbar von Toby Trafelet und Michèle Bodmer. Toby Trafelet ist in Wetzikon aufgewachsen und hat viel Erfahrung im Umsetzen von innovativen Gastro-, Kultur- und Veranstaltungskonzepten (Löweneck Restaurant & Bar, Plaza Klub Zürich, Mascotte Zürich). Er fühlt sich der Schönau verbunden und hat als junger Mann hier regelmässig Theater gespielt. Auch die junge Wetzikerin Michèle Bodmer liebt die Schönau. Sie gehört zum «Photobus»-Team im nahen idewe-Areal.

Schönau Sommerbar

Kontakt
Email: sommerbar@schoenau-wetzikon.ch
Telefon: 044 500 66 12
Adresse: Schönaustrasse 15, 8620 Wetzikon

4 Anworten auf „“

Liebe Sonja
Oh nein! Das tut uns sehr leid, bist du aufgelaufen an der Sommerbar. Es ist wirklich eine Herausforderung zurzeit, mit diesem Wetter eine Schön-Wetter-Bar zu führen..Wir würden uns SEHR freuen, dich bei uns zu begrüssen, jetzt ist ja zum Glück tatsächlich das Sommerwetter da und wir haben ein tolles Programm. Wir freuen uns auf dich und ganz liebe Grüsse,
Schönau-Sommerbar-Team

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.